111 Was Erdengel und Schalke 04 gemeinsam haben


Die 111 ist eine magische Zahl und steht für Erdengel… oder so

Bild: Wikimedia Commons

 

#111 Was Erdengel und Schalke 04 gemeinsam haben

Na liebe Engelgläubige, geht es Dir auch so, dass Du manchmal wach wirst und schaust auf die Uhr, nur um festzustellen, dass es 1:11 Uhr oder 11:11 Uhr ist? Hast Du auch schon mal bei einer Hausnummer die 111 gesehen oder 110 Euro und einen einzelnen im Geldbeutel gefunden? Ja? – Dann freue Dich, denn das sind magische Zeichen.

Die magische Zahl 1 ist nämlich in der großen Arkana im Tarot und wenn Du die immer wieder siehst, dann ist es das Universum, dass Dir aus der mystischen Welt eine Mitteilung machen möchte. Schau rum, pass’ wirklich auf und Du wirst sehen, was es Dir sagen möchte. Es ist eine kosmische Nachricht, die Du da empfangen sollst. Du bewegst Dich in die richtige Richtung. Manch einer glaubt, dass die 111 ein Zeichen dafür ist, dass Du ein Erdengel bist.

Oh mein Gott! Ich habe ja für die 111 recherchiert. Und bei der 111, wie schon bei anderen ultra, super, dupa, mega magischen Zahlen, geht die eso, abergläubisch angehauchte numerologische Community da draußen aber mal so richtig ab. Es kann ja kein Zufall sein, dass dreimal hintereinander dieselbe Zahl auftaucht und das nichts bedeutet. So auch gleich mit der 222 oder der 333 oder der 444. Ich weiß nicht, was die Chinesen dazu sagen würden. Für die ist ja – Hinweis auf Episode 13 ganz vom Anfang vom Anerzähler – die 4 eine Unglückszahl. Wenn die dann gleich dreimal auftaucht: Oh mein Gott!

Das ist natürlich bei den Numerologen ganz anders. Da ist es eher ein Hinweis auf Deine Familie oder so. Deine Lieben gewissermaßen. Im Tarot ist die Karte 4 der Imperator und damit eine Vaterfigur, ein weiser Mann auf seinem Thron. Was immer das dann in Kartenzahlen ausgedrückt heißen mag.

Auf jeden Fall hat die magische Bedeutung der 111 noch nicht Einzug gehalten bei dem sein 111 jähriges Bestehen feiernden Schalke 04 Fußballvereins. Das sollte denen mal jemand sagen, denn endgültig sind sie alle jetzt Fußballengel geworden. Im etwas bodenständigem Sprachgebrauch der Briten und Amerikaner ist es so, dass die 111 nichts mit der Magie zu tun hat, sondern symbolisch für Admiral Nelson steht. Von dem wird nämlich sprichwörtlich gesagt, dass er “one arm, one eye and one ambition” gehabt hätte. Man nimmt das heute auch noch beim Cricket als Zahl her. Die 111 wird dort auch als ein Nelson bezeichnet und die 222 ist dann ein Double Nelson und die 333 ein Triple Nelson und so weiter und so weiter.

Und dann, dann gibt es noch einen Film mit dem Titel 111. Es war ein Stummfilm, 1919 gedreht, der 1938 unter demselben Titel noch mal gedreht wurde und es eigentlich nie in unseren Kulturraum geschafft hat.

Eigentlich ist die 111 so gar nicht interessant, außer vielleicht, wenn man an Numerologie glaubt oder sich für Admiral Nelson interessiert. Aber den, den hebe ich mir mal für eine andere Zahl auf.

Bis bald.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: