Schlagwort: Mathematik

563 Wilson Primes

Primzahlen sind des Mathematikers Freude. Der Mathematiker Sir Wilson war da keine Ausnahme und hat sich unter anderem mit der Entdeckung des Wilson-Theorems verewigt.

513 Aryabhata

Wenn 2500 Jahre nach Deinem Tod ein Mondkrater, ein Satellit und ein Verfahren zur Berechnung eines Kalenders auf Dich zurückgehen, hast Du etwas richtig gemacht…

Die Dudeney Zahl 512

Mathematikerrätsel sind ja immer so eine Sache… Der König der Textaufgaben kam aus England und hat ganz nebenbei, ohne es zu wollen, einige berühmte Matheverfahren begründet.

Kreiszahl Pi

Die Pi ist eine irrationale und transzendente Zahl. Und das ist etwas so besonderes, dass der Anerzähler versehentlich gleich zweimal darüber gesprochen hat… Hier nun die überarbeitete Version aus Nostalgiegründen 🙂

216 – Kabbalahmischmasch

Die 216 lässt sich berechnen indem man die Kubikzahlen von 3, 4 und 5 addiert oder indem man die Zahl 6 zum kubik nimmt. Außerdem lässt sich die 216 aus 72+72+72 berechnen. Beides hochmystische Zahlenkombinationen, zumindest wenn es nach der Kabballah geht.

77 – Sudoku

Die Sudoku-Sucht konnte mich noch nie wirklich packen, trotzdem brach vor einigen Jahren ein regelrechter Hype los. Und obwohl man ohne Mathematik Sudokus lösen kann, ja oft nicht einmal Zahlen nehmen müsste, sind es doch die Mathematiker, die wieder einmal damit experimentieren. (Wie ja schon beim Rubik’s Cube, siehe Folge 20)

69 lucky numbers

Eratostenes von Mykene schenkte uns das Sieb des Eratostenes, einen Algorithmus mit dem sich Primzahlen bestimmen lassen. Die 69 ist eine solche Zahl und wird – wie alle Zahlen, die von einem solchen Sieb gefunden werden – als “lucky numbers” oder glückliche Zahlen bezeichnet…