Die 405 Hellhounds


Shadowrun ist eines der bekanntesten Pen & Paper Rollenspiele und erschafft eine Welt in der Fantasyfiguren neben Cyborgs existieren.

  • http://www.shadowhelix.de/405_Hellhounds
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Shadowrun
  • http://www.shadowrun5.de/was-ist-shadowrun/willkommen-in-den-schatten/

 

Bild: Von McGoinz – http://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Shadowrun_Wuerfel_Dice.jpeg#filehistory, CC BY-SA 3.0, https://de.wikipedia.org/w/index.php?curid=5398420

 

 

#405 – Die 405 Hellhounds

Seit der Jahrhundertwende hat sich die Welt auf unvorstellbare Weise verändert. Die mystischen Kräfte des Universums haben stetig an Macht und Konzentration zugenommen und die Magie zurück in die Welt gebracht. Das Erwachen von Elfen, Zwergen, Orks und Trollen habe ihre wahre Gestalt angenommen und ihre menschlichen Masken abgeworfen. Die Kreaturen der Wildnis haben sich ebenso verändert und sich in Mythen und Fabelwesen verwandelt. Die vielen magischen Traditionen sind zurückgekehrt. Zauberer aus allen Schichten haben sich einen Platz in der Welt geschaffen und auch wenn viele Aspekte des Erwachens geheimnisvoll bleiben, hat die moderne Gesellschaft doch vieles über die Wirkungsweise der Magie gelernt, wie man sie als eine Macht nutzen kann, die ebenso bedeutend ist, wie die Technologie.

Willkommen bei “Shadowrun”!

[Auszug Musik].

Ich tauche gerade aus mehreren Stunden Internetsurfen auf. Das “Shadowrun-Universum” ist riesig. Die Rede ist bei “Shadowrun” von einem sogenannten “Pen-&-Paper-Rollenspiel”. In “Pen-&-Paper-Rollenspielen” werden Geschichten erfunden. Nach bestimmten Regeln in einem bestimmten Universum, mit einem genau definierten Hintergrund, Charakteren, Wesen usw. Solche Rollenspiele haben in aller Regel einen Spielleiter, also jemanden der sich die grobe Rahmenhandlung ausgedacht hat und gehen über mehrere Stunden. Oft gibt es reichlich Zusatzmaterial, also zum Beispiel Bücher und irgendwelche Artworks. Man kann das auch ins echte Leben übertragen, indem man an sogenannte “Larps- Live Action Role Playgames” teilnimmt.

Alle diese Rollenspiele haben gemeinsam, dass sie ein komplettes Universum, also eine erdachte Welt aufbauen, in der dann die Spieler die Geschichten weiterspinnen. Im Falle von “Shadowrun” spielen wir in der ferneren Zukunft. Es gibt also weit fortgeschrittene Technologie; es gibt Cyborgs, es gibt ein allgegenwärtiges Netzwerk, aber eben auch Magie, Zauberei, Fantasywesen und Großkonzerne, die eine zwielichtige Agenda verfolgen. Alles in allem eine sehr dystopische Welt. Cyberpunk eben.

Viele der bekannteren Rahmenhandlungen finden in Seattle statt oder in dem Seattle der Zukunft – ein Megaplex, der durch die Fusion von Seattle mit allen umliegenden Bezirken entstanden ist. Aber es gibt auch lokale Ableger. Die deutsche Community spielt zum Beispiel im deutschen Raum ganz gerne mal in der Allianz deutscher Länder, dem zukünftigen Deutschland.

Auf YouTube findet man Videos von zum Teil mehrstündigen Spielsitzungen. In der Regel dann als Hangout-Mitschnitte. Das heißt, die Leute verschalten sich über Videokonferenzen und spielen so. Hin und wieder wird auch ganz offiziell ein Shadowrun-Larp organisiert. Nachdem diese Welt ja ständig im Wachstum ist und ständig neue Zielstränge aufgemacht werden, gibt es einen fast unerschöpflichen Fundus an Inhalten, die man sich anschauen kann.

In Deutschland bietet sich da an, der Shadowhelix einen Besuch abzustatten. Wenn Du schon mal dabei bist, kannst Du ja mal den Artikel zum heutigen Themenanker durchgucken. Die “405 Hellhounds” sind eine menschliche Gang in Seattle, die was Größe und Bedeutung angeht, deutlich hinter den “Ancients” und “Spikes” zurückstehen.

Der Name Hellhounds leitet sich von zwei Höllenhunden hab, die ein früherer Boss der Gang “Eddie Tango” als Haustiere gehalten hat. Und der Name – der Name verweist auf die Straße in Seattle, die diese Gang als ihr Territorium ansieht. Noch Fragen?

Bis Bald.

1 comment for “Die 405 Hellhounds

  1. März 27, 2017 at 4:54 pm

    und für diejenigen die auch wie ich das Lied an Anfang/Ende komplett hören wollen: es ist Animus Vox von The Glitch Mob

    … so, und jetzt geh ich mal die Nachbarn mit dem ganzen Album beschallen. 🙂

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: